Der Angehörigentreff
 
bietet Angehörigen von Menschen mit geistiger und/ oder mehrfachen Behinderungen sowie Menschen mit Autismus Informationen zu möglichen Wohnformen, rechtlichen Grundlagen, Finanzierungen und vieles mehr. Zudem können Eltern sich untereinander austauschen zu Fragen wie: Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Auszug? Wie haben andere Eltern den Schritt in die Eigenständigkeit ihrer Kinder bewältigt?
Die Veranstaltung ist kostenlos und für Rollstuhlfahrer geeignet.
Eine Hörverstärkungsanlage steht bei Bedarf zur Verfügung.

 
Wann
17.09.2018  von 20:00–21:30 Uhr
 
Wo
Geschäftsstelle der Lebenshilfe Dortmund
Brüderweg 22-24
44135 Dortmund
 
Anmeldung erforderlich
0231/13889 0
 

Dortmund , Brüderweg 22-24, Geschäftsstelle der Lebenshilfe Dortmund

Lebenshilfe Dortmund

Veranstalter

Lebenshilfe Dortmund

Links

Lebenshilfe Dortmund

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Dortmund e.V.
Brüderweg 22-24
44135 Dortmund

 
Tel.: 0231 / 13889 0
Fax: 0231 / 13889 159