Am 5. Dezember findet das dritte Treffen der Behindertenbeiräte OWL statt. Auf der Agenda steht dieses Mal das Thema "Denkmalschutz vs. Barrierefreiheit". Eingeladen zum Thema ist eine Referentin des Landschaftsverband Ostwestfalen Lippe.

  • Räder eines Rollstuhls auf unebenem Belad

Veranstalter

KSL Detmold